HFE profesionelle Studiotechnik Systemlösungen für Rundfunk und Theater

Termine

20.06.2017 - 22.06.2017 Stage|Set|Scenery - Halle 22, Stand 301

Adunas Inspizientenanlagen

 


 schafft eine Alternative zu klassischen Ausführungen von Mediensteuerungssystemen für Inspizientenanlagen, denn es verbindet den hohen Bedienkomfort von zeitgemäßen Benutzeroberflächen mit der Performance und Schnittstellenvielfalt einer der führenden SPS-Lösungen.

Für den Inspizienten bedeutet dies komfortables Arbeiten, ohne auf gewohnte Abläufe und konventionelle Ein- und Ausgabemethoden zu verzichten. Der  client erweitert individuell den Funktionsumfang und ist in der Lage adaptiv auf Ihre Bedürfnisse zu reagieren. So lassen sich störanfällige Anlagenteile (z. B. 7-Segment Anzeigen) darstellen und beliebig mit weiteren Elementen (z. B. Lichtzeichen mit/ohne Quittierung, Timer, div. Schaltfunktionen) kombinieren.

Unerwünschte Latenzen gehören der Vergangenheit an. Unabhängig von der Anlagengröße entfallen so zum Beispiel unvollständig abgesetzte Hausrufe oder verzögerte Reaktionen auf Benutzereingaben (echte Rückmeldungen).



unterstützt und überwacht bis zu 256  clients
implementiert als Dienst auf dem zentralen IPC
kommuniziert Zustandsmeldungen des Gesamtsystems an  clients
Schnittstelle zur Steuerungslogik der SPS



Software zum Visualisieren kundenspezifischer Benutzeroberflächen
Hot-Connect, etabliert automatisch die Verbindung zum  server
synchronisiert über SPS-Systemzeit, DCF77 oder lokale Zeitgeber
Benutzeroberflächen zur Laufzeit konfigurierbar



Mit der Visualisierungssoftware  client,

erweitern Sie Ihr gewohntes Arbeitsumfeld (Tasten, Drehregler ...)
parallel und gleichberechtigt um eine zeitgemäße, intuitiv bedienbare Benutzerschnittstelle.

Dabei bestimmen Sie das Layout & Design von
grafischen Bedienelemente sowie den Umfang
der Funktionalitäten, wie..

Szenenbildanzeige, Gruppenprogrammierung (Lichtzeichen, Rufe ...),
Audio/Video- und Kamerasteuerung, Fehlersignalisierung,
Timer & Uhr ...
... und weitere, nach Ihren Wünschen ...



Screenshot 1

Screenshot 2

Screenshot 3


Nutzen Sie die Flexibilität von  in allen Bereichen Ihrer Spielstätte.
Denkbare Szenarien sind der Einsatz als ...

  • Informationsanzeige für Szenennummern, Laufschriften, Uhrzeit ... in Bereichen der Hinterbühne (Flure, Kantine ...)
  • kombinierte Informations- und Bedieneinheit für vorstellungsbeteiligte Gewerke (Bühnentechnik, OM, UM ...), z. B. Lichtzeichen mit Quittierung, Szenennummer und Uhr (siehe Screenshot 3)
  • Informationsanzeige für z. B. Vorstellungsbeginn, Wegweiser ... und die Unterstützung der Barrierefreiheit durch optische Klingel in öffentlichen Bereichen

... und die Umsetzung Ihrer Anregungen ...

Die aktuelle Version des  clients ist lauffähig auf Windows-, Linux- und Android basierten Betriebssystemen.

  • Proben aus verschiedenen Perspektiven
  • erleichterte Funktionsprobe (Lichtzeichen, Rufe ...)
  • komfortables Konfigurieren Ihres Systems

Zentrale Steuerungseinheit ist eine SPS des Unternehmens Beckhoff Automation GmbH. Dezentrale Anlagenteile werden mit Buskopplern über den echtzeitfähigen EtherCAT-Bus angebunden. Einzelne Bussegmente sind Hot-Connect-fähig. Die Bustopologie kann beliebig ausgeführt werden und ist Ethernet-kompatibel. Das Bussystem ermöglicht geringste Signallauf- und Schaltzeiten (Update-Zeit für 1.000 verteilte I/Os = 30µs; Quelle: Beckhoff)

Eine Vielzahl von Schnittstellen ermöglicht die Integration und Steuerung aller relevanten Systeme. So stehen unter anderem digitale und analoge I/Os, serielle Protokolle (RS232, RS422, RS485, SSI), IP-basierte Protokolle, DMX und Timecode zentral sowie dezentral zur Verfügung.


  • Absetzen von Hausrufen in Echtzeit
  • adressierbare Lautsprecher
  • lokale Lautsprecherstummschaltung -> zentraler Reset durch Inspizienten
  • Lautsprecherüberwachung
  • Integration von klassischen Rufanlagen
  • Programmwahl am Lautsprecher
  • Integration renommierter Systeme (z. B. Riedel, Clear-Com ...)
  • Realisierung DSP-basierter Lösungen für kleine Spielstätten
  • Anbindung von Beltpacks u. Handfunkgeräten
  • LED-Lichtzeichen mit/ohne Quittierung
  • Lichtzeichen nach Kundenwunsch (Ausführung, Abstrahlwinkel, Farben, Mehrkammersystem ...)
  • echte Rückmeldung durch Stromflussüberwachung
  • Einbindung von Funklichtzeichen
  • Anbindung von Bestandsanlagen
  • digitales Audio-Processing (Hausruf, Mithören, Wechselsprechen ...) mit professionellen DSP (Yamaha, BIAMP ...)
  • Unterstützung verschiedener Audioformate (Dante, EtherSound ...)
  • Konfiguration und Steuerung von Kameras
  • Audio- und Videorouting
  • Realisierung von Splitted-Screens

Konfigurationsbeispiel:

  • 19" Architektur
  • ergonomische Bedienflächen
  • Schubfächer
  • motorisierte Aluminium-lamellen schützen die Front
  • sitzend oder stehend Arbeiten
  • Audio & HD-Video Einbindung
  • integrierte  clients
weitere Konfigurationsbeispiele



Flyer Download

 

 
 
Home Produkte Leistungen Pressemitteilungen Referenzen Karriere Kontakt
AGB's adunas     On Air    
Impressum Inspizientenanlagen     On Stage    
  Studiomanager     Konferenz    
  Partner          
HFE professionelle Studiotechnik | Berliner Str. 81a | 04129 Leipzig | Tel: +49-341-904940 | FAX: +49-341-9049455 | Handelsregister: Amtsgericht Leipzig HRB 2478 | Umsatzsteuer-ID: DE 141493302